Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Neumünster’

Altonaer-Kieler-Chaussee – Meilen, Maut und mehr

18. Januar 2008 1 Kommentar

Der Bau der Altonaer-Kieler-Chaussee, kurz AKC wurde durch König Friedrich VI von Dänemark in Auftrag gegeben. Sie war die erste am Reißbrett geplante Straße in Schleswig-Holstein und verbindet – wie der Name sagt – Altona mit Kiel.

Durch den Bau der Straße sollte nicht nur die Verkehrsverbindung zwischen Kiel und dem zu Dänemark gehörenden Altona verbessert werden, sondern auch ein wirtschaftlicher Aufschwung erzielt werden. Leider erfüllte sich dieser Wunsch nicht.

Die Reisenden konnten dennoch davon profitieren, denn die Fahrtzeit verkürzte sich um 14 Stunden, auf jetzt “nur noch” 10 Stunden. An mehreren Schlagbäumen wurde das sogenannte “Chausseegeld” – ein Vorläufer der heutigen Maut – erhoben. Auf diese Weise wurde der Bau der Straße finanziert. Mehr…